Loading...


Skipnavigation


Teaser

  • Wachsende Sammlung Hofmobiliendepot
  • Slideshow Bild
  • Slideshow Bild
  • Slideshow Bild
  • Slideshow Bild
  • Arbeitszimmer Franz II./I.
  • Pfeifen
  • Sissi im Film
  • Biedermeierkoje mit Tigerfell
  • Spucknäpfe

Teasermenü


Hauptmenü


Klickpfad


Seiteninhalt

Hauptinhalt

Sissi im Film

Raumansicht "Historische Sisi"
Raumansicht "Historische Sisi"
Ballszene mit Thron
Ballszene mit Thron
Paravents zur Geschichte des Films
Paravents zur Geschichte des Films
Filmkoje mit Regiesessel
Filmkoje mit Regiesessel
Sissi & Franz
Sissi & Franz

Möbel einer Kaiserin

Das Phänomen der Sissi Filme prägte die österreichische Filmlandschaft der 1950er Jahre nachhaltig. Der Erfolg dieses großartigen Kinoerlebnisses begleitet uns bis in die Gegenwart. Die drei Filme gehören mittlerweile zu einem Stück internationaler Kulturgeschichte. Zu ihrem Erfolg trugen Romy Schneider, ein genialer Regisseur und glanzvoll inszenierte Kulisse bei.

Die wenigsten Bewunderer der Sissi Filme kennen jedoch die Geschichte des Mobiliars, das für die Ausstattung der Filme verwendet wurde. Die meisten Möbel wurden vom Hofmobiliendepot ausgeliehen, wo sie nach dem Ende der Monarchie ihre Heimat gefunden hatten. Das 50-Jahr-Jubiläum der Sissi Filme war Anlass, der Geschichte der Möbel auf den Grund zu gehen. Immerhin brachte dieses kaiserliche Mobiliar Authentizität in das märchenhafte Spiel. In der Inszenierung werden einige Filmszenen mit dem noch vorhandenen, originalen Mobilar nachgestellt. Dazu werden die entsprechenden Filmausschnitte gezeigt und zusätzlich Informationen über die Schauspieler, die Entstehung der Filme, die Drehorte und die internationale Rezeption bei Kritik und Publikum präsentiert. Zu sehen gibt es auch einige Requisiten und zahlreiche Fotos, Filmplakate, Programmhefte, usw.

Die Ausstellung ist in das Museum integriert und kann während der Sonderausstellung FRANZ JOSEPH von Montag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden.

Besonderer Tipp: Im Rahmen der Sonderausstellung „Franz Joseph – Zum 100. Todestag des Kaisers 1830 – 1916“ finden zu ausgewählten Terminen Führungen statt, Sissi (Romy Schneider) und Sisi (Kaiserin Elisabeth) stehen im Zentrum dieses spannenden Rundgangs.
Führung: "Sissi im Film"

Kuratorenteam: Ilsebill Barta, Bernadette Decristoforo, Josefa Haselböck, Markus Laumann, Peter Parenzan
Szenografie: Thomas / www.maupi.com
Mitarbeit: Viola Stifter
Grafik: Markus Mickl, Paul Romauch / www.maupi.com
Film / Medien: Nike Glaser Wieninger / ... schöne Söhne
Kooperationspartner: Filmarchiv Austria, BmobV, SKB

Bookmark und Website teilen


Seiten-Fußbereich

KalenderFacebookTwitterBlogInstagram