Zum Inhalt

Programm zur aktuellen Ausstellung

Ausstellungsführungen

Entdecken Sie die neue Sonderausstellung "Bruch und Kontinuität" im Rahmen einer Führung!


Termine

Samstag, Sonntag & Feiertags um 15.30 Uhr

Eintritt mit Führung (Preise gültig bis 31.03.2019) 

Erwachsene€ 11,50
Studenten€ 10,50
Kinder€ 7,00

Eintritt mit Führung (Preise gültig ab 01.04.2019) 

Erwachsene€ 12,50
Studenten€ 11,50
Kinder€ 7,50

Info

Reservierung: info@hofmobiliendepot.at | Tel: +43-1-524 33 57
Ab 10 Personen wird eine Reservierung empfohlen.

Kuratorenführungen

Die Kuratoren der aktuellen Sonderausstellung - Dr. Ilsebill Barta & Mag. Martin Mutschlechner - führen Sie durch das Museum!


Termine

  • 14. Dezember 2018
  • Jänner 2019: 4.1. | 18.1.
  • Februar 2019: 8.2. | 22.2.
  • März 2019: 8.3. | 22.3.
  • April 2019: 5.4. | 26.4.
  • Mai 2019: 10.5. | 24.5.
  • Juni 2019: 7.6. | 28.6.

Termine jeweils um 16.00 Uhr
Anmeldung erforderlich

Eintritt mit Führung (Preise gültig bis 31.03.2019) 

Erwachsene€ 11,50
Studenten€ 10,50
Kinder€ 7,00

Eintritt mit Führung (Preise gültig ab 01.04.2019) 

Erwachsene€ 12,50
Studenten€ 11,50
Kinder€ 7,50

Info

Reservierung: info@hofmobiliendepot.at | Tel: +43-1-524 33 57
Ab 10 Personen wird eine Reservierung empfohlen.

Kaiserliches Küchengeflüster

Der Museumsguide Eddy Franzen führt als letzter Chefkoch von Kaiser Karl und Kaiserin Zita, Rudolf Munsch, durch die Ausstellung. Er erzählt aus dem Küchenalltag, von den letzten Tagen in Schönbrunn und Eckartsau und seinen Erlebnissen vom Umbruch 1918.


Termine

15.3., | 12.4., | 17.5., | 14.6.2019 um 16.30 Uhr

Eintritt mit Führung (Preis gültig bis 31.03.2019)

Erwachsene€ 11,50
Studenten€ 10,50
Kinder€ 7,00

Eintritt mit Führung (Preis gültig ab 01.04.2019)

Erwachsene€ 12,50
Studenten€ 11,50
Kinder€ 7,50

Info

Reservierung: info@hofmobiliendepot.at | Tel: +43-1-524 33 57
Ab 10 Personen wird eine Reservierung empfohlen.

FALTastische Weihnachtstische

Der katalanische Faltkünstler Joan Sallas ist wieder in Wien. Er widmet sich seit Jahren der Geschichte des Faltens, hat zahlreiche Bücher zu diesem Thema veröffentlicht und weltweit Ausstellungen mit seinen einzigartigen Faltobjekten gestaltet. Im Hofmobiliendepot präsentierten wir 2010/2011 die Ausstellung „Gefaltete Schönheit“, die zu einem riesigen Publikumserfolg wurde.

Am 9. Dezember 2018 ist Joan Sallas zu Gast im Hofmobiliendepot. Im Rahmen von vier Workshops werden unter seiner charismatischen Anleitung Servietten für eine festliche Weihnachtstafel gefaltet. Die „Kunstwerke“ können die TeilnehmerInnen der Workshops selbstverständlich mit nach Hause nehmen.


Termine

So, 9.12.2018 von 10.00 – 11.30 | 12.00 – 13.30 | 14.30 – 16.00 | 16.30 – 18.00 Uhr

Preis: 

€ 18,00 pro Person // € 15,00 pro Kind (6 – 18 J.)
inklusive Material, Museumseintritt und Besuch der aktuellen Ausstellung

Anmeldung erbeten unter: +43-1-524 33 57 oder info@hofmobiliendepot.at

Kammerstück „Die rote Erzherzogin"

In erster Ehe mit Fürst Windisch-Grätz verheiratet, ehelichte sie nach dem Ende der Monarchie den Sozialdemokraten Leo Petznek und ging als „rote Erzherzogin“ in die Geschichte ein: 

Als Mitglied der kaiserlichen Familie geboren und in erster Ehe eine Fürstin zu Windisch-Graetz verlor sie nach dem Ende der Monarchie alle Ansprüche und Titel. Durch ihre Liebe zu einem Sozialdemokraten wechselte sie ihre politischen Anschauungen und wurde in zweiter Ehe eine einfache Frau Petznek.

Vom verhätschelten Habsburgerkind zur roten Rebellin, von der umschwärmten Erzherzogin zur vereinsamten Witwe.

Das Hofmobiliendepot ist im Besitz vieler originaler Möbel und Accessoires, an Hand derer sich „Erzsi“, wie sie in der Familie genannt wurde, erinnert und auch so manches pikante Detail verrät. Als ihre treue Bedienstete, Pepi Steghofer, sehen Sie Sylvia Reisinger.

„Elisabeth-Joe Harriet spielt nicht, sie ist die Rote Erzherzogin!“ (Presse)

www.elisabeth-joe-harriet.com

 


 

Termine

So, 20.1., | 17.3., | 19.5.2019 um 11.00 Uhr


Preis

€ 31,- inkl. Eintritt in die Ausstellung (exklusiv außerhalb der Öffnungszeiten), Programmheft, Giveaway
Tickets erhältlich nur im Vorverkauf unter +43 676 899 68 050 oder sylviareisinger@aon.at

 

Treffpunkt im Foyer des Hofmobiliendepots
Andreasgasse 7, 1070 Wien (U3 Zieglergasse, Aufgang Andreasgasse)

Kinder- und Familienprogramm

Während die Eltern um 15.30 Uhr an einer Führung teilnehmen, werfen wir mit den Kindern einen Blick in die Ausstellung. Danach werden kaiserliche Insignien und Symbole der jungen Republik gebastelt.


Termine

  • 16.Dezember 2018
  • 20. Jänner 2019
  • 17. Februar 2019
  • 10. März 2019
  • 7. April 2019
  • 19. Mai 2019
  • 16. Juni 2019

Beginn jeweils um 15.00 Uhr
Alter: 7 - 11 Jahre
Preis: € 9,00 pro Kind 
Reservierung empfohlen

 

Info

Reservierung: info@hofmobiliendepot.at | Tel: +43-1-524 33 57
Ab 10 Personen wird eine Reservierung empfohlen.

Buchpräsentation: Repräsentation und (Ohn)Macht

„Repräsentation und (Ohn)Macht. Die Wohnkultur der habsburgischen Prinzen im 19. Jahrhundert – Kaiser Maximilian von Mexiko, Kronprinz Rudolf, Erzherzog Franz Ferdinand und ihre Schlösser“ - Ilsebill Barta / Marlene Ott-Wodni / Alena Skrabanek | Böhlau Verlag

 


Termine

28.3.2019 | 19.00 Uhr

Eintritt frei!

 

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung